Der Weg vom Wald in Ihren Ofen

Einschlag – nicht nur im Wald

Das Fällen eines Baumes wird als „Einschlag“ bezeichnet. Vor dem Hintergrund der nachhaltigen Waldpflege werden hierfür hauptsächlich schwächere Hölzer gewählt. Diese Hölzer können aufgrund von Krümmung, einem zu geringen Durchmesser oder sonstigen Holzmerkmalen (z.B. Äste, Risse, etc.) nicht zu Sägerundholz verarbeitet werden. Natürlich fällen wir vom Brennholzhandel Mundinger nicht nur Hölzer im Wald. Gerne kommen wir für Fällungen auch in Ihren Garten.

Wald Einschlag

Rücken

Wald Rücken

Der Weg Ihres Brennholzes vom Wald in den Ofen beginnt mit dem Rücken, wobei die gefällten Bäume aus dem Wald gezogen werden. Hierfür können verschiedene Hilfsmittel, wie Rückfahrzeuge, Seilwinden oder Pferde eingesetzt werden. Beim Brennholzhandel Mundinger setzen wir aufgrund der erhöhten Flexibilität auf das Rücken mit Seilwinde.

Aufbereiten

Um die Holzstämme auf die gewünschte Länge zu sägen, nutzen wir einen Sägespaltautomat. Nach dem Sägen werden die Stämme automatisch auf eine ofengerechte Scheitgröße gespalten und nach Holzart und Scheitlänge sortiert. Nach dem Beladen auf Paletten, stehen die fertigen Holzscheite zur Trocknung bereit.

Wald Aufbereiten

Lagerung

Durch die Lagerung in der Natur entziehen wir nun mit Hilfe von Sonnen- und Windenergie dem spaltfrischen Brennholz Feuchtigkeit bis auf einen Restwert von maximal 22%. Nach einer Trocknungszeit von ein bis zwei Jahren wird das Holz in unser Sortiment aufgenommen.

Durch unser großes Lager steht insbesondere während der Wintermonate ausreichend ofenfertiges Brennholz trocken und wettergeschützt für Sie zur Verfügung. Die überdachte Lagerhaltung garantiert eine gleichbleibende Qualität auch über einen langen Zeitraum hinweg.

Verkauf

Bei Brennholzhandel Mundinger bieten wir Ihnen verschiedene Verkaufsoptionen. Neben der telefonischen Anfrage können Sie gerne unser Anfrageformular ausfüllen. Oder besuchen Sie einfach unser Profil auf Brennholz.com. So bestellen Sie bequem, einfach und effizient rund um die Uhr.

Zur Produktübersicht

Lieferung

Wald Verkauf

Möchten Sie Ihr Brennholz direkt von unserem Hof abholen oder wünschen Sie die bequeme Lieferung direkt nach Hause? Wir bieten für jede Liefersituation eine Lösung!

Dank der Lagerkapazitäten steht beim Brennholzhandel Mundinger in Renningen jeder Zeit trockenes Brennholz zur Verfügung, selbst während sehr kalten oder langen Wintern.

Wir bieten mit unserem Kipper-Anhänger die Möglichkeit, Ihnen das Brennholz im Umkreis von 50 km bis an Ihre Bordsteinkante gekippt zu liefern.

Die jeweiligen Lieferpreise sind nach Entfernung gestaffelt und können telefonisch angefragt werden.

Sie erreichen uns unter 0170 9667167.

Sie möchten Ihre Holzbrennstoffe direkt bei uns abholen, benötigen dafür aber einen Anhänger? – Kein Problem. Hierfür steht Ihnen gegen eine geringe Gebühr einer unserer Mietanhänger zur Verfügung.

Mit den Anhängern können bis zu 1 Rm Holz geladen und transportiert werden.
Eine Reservierung ist telefonisch unter 0170 9667167 möglich.

Übrigens: Besuchen Sie uns doch auch auf unserer Facebook-Fanpage!